Opel Mokka C (2022). Betriebsanleitung - 12

 

  Index      Manuals     Opel Mokka C (2022). Betriebsanleitung

 

Search            copyright infringement  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Content      ..     10      11      12     

 

 

 

 

Opel Mokka C (2022). Betriebsanleitung - 12

 

 

Technische Daten
237
Angaben auf dem Typschild:
pieren haben stets Vorrang gegen-
über Angaben in der Betriebsanlei-
1 : Hersteller
tung.
2 : Genehmigungsnummer
3 : Fahrzeug-Identifizierungsnum-
mer
Motorenidentifizierung
4 : Zulässiges Gesamtgewicht in kg
Die Tabellen mit den technischen
5 : Zulässiges Zuggesamtgewicht
Daten enthalten die Motoridentifikati-
in kg
onscodes.
6 : Maximal zulässige Vorderachs-
last in kg
Motordaten 3 240.
7 : Maximal zulässige Hinterachs-
Zur Ermittlung des Motors siehe
last in kg
Motorleistung in der mit dem Fahr-
8 : Herstelleradresse, fahrzeug-
zeug gelieferten EWG-Konformitäts-
oder länderspezifische Daten
erklärung oder andere, nationale
Zulassungspapiere.
Vorder- und Hinterachslast dürfen
zusammen das zulässige Gesamtge-
wicht nicht überschreiten.
Das Leergewicht des Fahrzeugs
hängt von der Fahrzeugspezifikation
ab, zum Beispiel von optionaler
Ausrüstung und Zubehör. Siehe
EWG-Konformitätszertifikat im Liefer-
umfang des Fahrzeugs oder natio-
nale Zulassungsdokumente.
Die technischen Daten wurden in
Übereinstimmung mit den EG-
Normen ermittelt. Änderungen vorbe-
halten. Angaben in den Fahrzeugpa-
238
Technische Daten
Fahrzeugdaten
Empfohlene Flüssigkeiten und Schmierstoffe
Benötigte Motorölqualität
Ländergruppen 3 231
Länder in Ländergruppe 1 bis 3
EB2FA
EB2ADT
EB2ADTD
EP6FDTM
EB2ADTS
EB2DT
EP6FADTXD
EC5F
DV5RC
DW10FC
DV5RD
DV6D
DV5RE
DV6FD
DV5RCE
DV6FE
Opel Original-Motoröl
B71 2010 / B71 2312
B71 2312
Motor EC5F: B71 2290, B71 2296 oder B71 300 kann ebenfalls verwendet werden.
Länder in Ländergruppe 4
alle Motoren
Opel Original-Motoröl
B71 2302 / B71 2297
Motor EC5F: B71 2296 oder B71 300 kann ebenfalls verwendet werden.
Technische Daten
239
Länder in Ländergruppe 5
alle Motoren
Opel Original-Motoröl
B71 2297
Motoröl-Viskositätsklassen
B71 2010
B71 2312
B71 2302
B71 2297
Motoröl-Viskositätsklasse
SAE 0W-20
SAE 0W-30
SAE 0W-30
SAE 5W-30
240
Technische Daten
Motordaten
Motorkennzeichnung
EB2ADTD EB2ADTS EB2ADTSM
DV5RCE Elektrofahrzeug
Verkaufsbezeichnung
1.2 T
1.2 T
1.2 T
1.5 D
-
Hubraum [cm3]
1199
1199
1199
1499
-
Motorleistung [kW]
74
96
96
81
100
bei U/min
5500
5500
5500
3750
-
Drehmoment [Nm]
205
230
230
250
260
bei U/min
1750
1750
1750
1750
-
Kraftstoffart
Benzin
Benzin
Benzin
Diesel
-
Oktanzahl ROZ1)2)
empfohlen
95
95
95
-
-
möglich
98
98
98
-
-
möglich
91
91
91
-
-
Zusätzliche Kraftstoffart
-
-
-
-
-
1)
Länderspezifische Aufkleber an der Tankklappe haben Vorrang vor den Motorspezifikationen.
2)
In bestimmten Ländern kann die Verwendung eines bestimmten Kraftstoffs, zum Beispiel mit einer bestimmten Oktanzahl, erforderlich
sein, um einen ordnungsgemäßen Motorbetrieb zu gewährleisten.
Technische Daten
241
Abmessungen
Länge [mm]
4151
Breite mit zwei eingeklappten Außenspiegeln [mm]
1791
Breite mit zwei Außenspiegeln [mm]
1987
Höhe (ohne Antenne) [mm]
1531
/
15323)
Laderaumlänge am Boden [mm]
667
Laderaumlänge bei umgeklappten Sitzen der zweiten Sitzreihe [mm]
1418
Laderaumbreite zwischen den Radkästen [mm]
1021
Radstand [mm]
2557
/
25613)
Wendekreisdurchmesser [m]
11,08
3)
Elektrofahrzeug
242
Technische Daten
Füllmengen
Motoröl
Motor
EB2ADTD
EB2ADTS
EB2ADTSM
DV5RCE
einschl. Filter [l]
3,5
3,5
3,5
4,0
zwischen MIN und MAX [l]
1,0
1,0
1,0
1,5
Kraftstofftank
Benzin, Nachfüllmenge [l]
44
Diesel, Nachfüllmenge [l]
41
AdBlue-Tank
AdBlue, Nachfüllmenge [l]
13
Hochvoltbatterie
Batteriekapazität [kWh]
50
Technische Daten
243
Reifendrücke
Fahrzeug mit bis zu 3 Insassen
Bei voller Beladung
Motor
Reifen
vorn
hinten
vorn
hinten
[kPa/bar] ([psi])
[kPa/bar] ([psi])
[kPa/bar] ([psi])
[kPa/bar] ([psi])
EB2ADTD,
215/65 R16,
220/2,2 (32)
220/2,2 (32)
270/2,7 (39)
270/2,7 (39)
EB2ADTS,
215/60 R17,
EB2ADTSM,
215/55 R18
DV5RCE
Elektrofahrzeug
215/65 R16,
250/2,5 (36)
250/2,5 (36)
250/2,5 (36)
300/3,0 (44)
215/60 R17,
215/55 R18
EB2ADTD,
125/85 R16
420/4,2 (60)
420/4,2 (60)
420/4,2 (60)
420/4,2 (60)
EB2ADTS,
Notrad
EB2ADTSM,
DV5RCE
244
Kundeninformation
Infotainment-System Multimedia
Kundeninformation
Kundeninformation
Navi Pro / Multimedia Navi
Continental Automotive Czech
Konformitätserklärung
Republic s.r.o
Kundeninformation
244
Funkübertragungssysteme
Prumyslová 1851, 250 01 Brandys
Konformitätserklärung
244
nad Labem, Czech Republic
Das Fahrzeug ist mit Systemen
REACH
246
ausgestattet, die Funkwellen gemäß
Betriebsfre-
Maximale
Software-Update
246
EU-Richtlinie 2014/53/EU und
quenz (MHz)
Leistung
Eingetragene Marken
247
The Radio Equipment Regulations
(dBm)
Aufzeichnung und Datenschutz
2017 des Vereinigten Königreichs
der Fahrzeugdaten
248
BT
2402,0 -
4,1
senden und/oder empfangen. Die
Ereignisdatenschreiber
248
2480,0
Hersteller der unten aufgeführten
Radiofrequenz-Identifikation
252
Systeme erklären, dass diese
WLAN 2412,0 -
16,7
Systeme die Anforderungen von
2462,0
Richtlinie 2014/53/EU und
The Radio Equipment Regulations
Infotainment-System Multimedia/
2017 erfüllen. Der vollständige Text
Radio
der EU-Konformitätserklärung für
Robert Bosch Car Multimedia GmbH
jedes System ist über die folgende
Internetseite verfügbar:
Robert-Bosch-Strasse 200, 31139
Hildesheim, Germany
Der Importeur ist
Betriebsfrequenz:
Opel Automobile GmbH, Bahnhofs-
2400,0-2483,5 MHz
platz, 65423 Ruesselsheim am Main,
Maximale Leistung: 4 dBm
Germany.
Kabelloses Ladegerät
Continental Automotive GmbH
Siemensstrasse 12, 93055 Regens-
burg, Germany
Kundeninformation
245
Betriebsfrequenz: 90,0-119,0 kHz
76, rue Auguste Perret 94046 Créteil
Empfänger Funkfernbedienung
- CEDEX France
Aptiv Services France SAS
Maximale Leistung:
39,24 dBμA/m auf 3 m
Betriebsfrequenz:
22 Avenue des Nations ZAC Paris
433,05-434,79 MHz
Nord II 93420 Villepinte France
Antennenmodul
Maximale Leistung: -6,85 dBm
Betriebsfrequenz: 125 kHz
Hirschmann Car Communication
GmbH
Maximalleistung:
Empfänger elektronischer Schlüssel
66 dBμA/m auf 10 m
Stuttgarter Strasse 45-51, 72654
Valeo Comfort and Driving Assis-
Neckartenzlingen, Germany
tance
Wegfahrsperre
Betriebsfrequenz: k.A.
76, rue Auguste Perret 94046 Créteil
Kostal Bulgaria Automotive Pazardz-
- CEDEX France
hik
Maximale Leistung: k.A.
ASK Industrie SpA
Betriebsfre-
Maximale
ul. "Sinitevska" 4, 4400 Southern
quenz
Leistung
Industrial Zone, Bulgaria
C.P. 110 c/o U.P. RE2, 42121 Reggio
(dBm)
Betriebsfrequenz: 119-134 kHz
Emilia, Italien
Betriebsfrequenz: k.A.
BT
2402,0 - 2480,0 5,0
Maximalleistung:
72 dBμA/m auf 10 m
Maximale Leistung: k.A.
Radio 125 kHz
- 7,3
Fiamm France - RCA Spa
Radargerät
12 rue Augustin Fresnel, 78420
Sender Funkfernbedienung
ZF TRW Autocruise SAS
Aubergenville, Frankreich
Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co.
Secteur de la Pointe du Diable,
KG
Avenue du technopôle, 29280 Plou-
Betriebsfrequenz: k.A.
Steeger Str. 17, 42551 Velbert,
zane, France
Maximale Leistung: k.A.
Germany
Betriebsfrequenz: 76,0-77,0 GHz
Sender elektronischer Schlüssel
Betriebsfrequenz:
Maximale Leistung: 28 dBm
Valeo Comfort and Driving Assis-
433,05-434,79 MHz
tance
BTA-Modul
Maximale Leistung: -14 dBm
Marelli S.p.A.
246
Kundeninformation
Viale A. Borletti 61/63, 20011
Ferngeräteverwaltung und
REACH
Corbetta, Italy
Fernaktualisierungen von
Registration, Evaluation, Authorisa-
Software und Firmware
Betriebsfre- Maximale
tion and Restriction of Chemicals
quenz (MHz) Leistung
(REACH) ist eine EU-Verordnung
Im Rahmen der Services, die in
(dBm)
zum Schutz der menschlichen
Bezug auf die abonnierten Verträge
Gesundheit und der Umwelt vor
für verbundene Dienste bereitgestellt
GSM 900 880 -960
33
Gefährdungen durch Chemikalien.
werden, werden erforderliche Gerä-
GSM
1710 - 1880
30
Weitere Informationen hierzu sowie
teverwaltungsvorgänge und Aktuali-
1800
Artikel 33 sind unter www.opel.com
sierungen der Software und Firmware
abrufbar.
für die benannten verbundenen
UMTS
880 -960
24
Dienste ferngesteuert ausgeführt,
1920 - 2170
24
Software-Update
insbesondere unter Verwendung der
Over-the-Air-Technologie.
Das Infotainment-System kann
ICASA-Typzulassungsnummern
ausgewählte Software-Updates über
Hierfür wird eine sichere Funknetz-
eine Drahtlosverbindung herunterla-
verbindung zwischen dem Fahrzeug
Liste aller Typzulassungsnummern
den und installieren.
und dem Geräteverwaltungsserver
der Independent Communications
hergestellt, wenn die Zündung einge-
Authority of South Africa (ICASA):
Hinweis
schaltet wird und ein Mobilfunknetz
TA-2018/5025, TA-2018/5031,
Die Verfügbarkeit der über eine
verfügbar ist. Je nach Fahrzeugaus-
TA-2017/2387, TA-2018/1848,
Drahtlosverbindung erhältlichen
stattung muss die Verbindungskonfi-
TA-2018/208, TA-2017/1106,
Software-Updates variiert je nach
guration auf Connected vehicle fest-
TA-2017/3180
Fahrzeug und Land. Weitere Infor-
gelegt werden, um das Herstellen
mationen hierzu sind auf unserer
einer Funknetzverbindung zu ermög-
Website verfügbar.
lichen.
Geräteverwaltungsvorgänge zur
Gewährleistung der Produktsicher-
heit und Aktualisierungen der Soft-
ware und Firmware werden unabhän-
gig von einem gültigen Abonnement
Kundeninformation
247
für die verbundenen Dienste ausge-
zwischen sofortiger Installation oder
● laufender Motor
führt, wenn die Aktionen bzw. Aktua-
Installation zu einem späteren Zeit-
● aktiver Notruf
lisierungen zur Erfüllung gesetzlicher
punkt im Info-Display angezeigt.
● unzureichender Ladezustand der
Vorschriften, denen der Hersteller
Die Installationsdauer schwankt und
Batterie
unterliegt, (z. B. Produkthaftungs-
kann mehrere Minuten bis höchstens
recht, gesetzliche Vorschriften zu
● aktiver Ladevorgang der Hoch-
ungefähr eine halbe Stunde betra-
Notruffunktion) erforderlich sind oder
voltbatterie des Fahrzeugs
gen. Die geschätzte Dauer und eine
für die Fahrzeugbenutzer und -insas-
Beschreibung der Aktualisierung
Hinweis
sen von lebenswichtigem Interesse
werden in einer Benachrichtigung
Während der Installation ist das
sind.
angezeigt.
Fahrzeug unter Umständen nicht
Das Herstellen einer sicheren Funk-
betriebsbereit.
Über das Info-Display kann manuell
netzverbindung und die verknüpften
nach Aktualisierungen gesucht
Wenn die Aktualisierung nicht ausge-
Fernaktualisierungen werden durch
werden. Die Anweisungen befolgen,
führt werden konnte, die Hilfe einer
die Datenschutzeinstellungen nicht
die im entsprechenden Menü auf dem
Werkstatt in Anspruch nehmen.
beeinflusst und werden nach einer
Bildschirm angezeigt werden.
entsprechenden Benachrichtigung
Info-Display 3 80.
und der darauf folgenden Initiierung
Eingetragene Marken
durch den Fahrzeugbenutzer ausge-
Hinweis
Apple Inc.
führt.
Die Schritte zum Herunterladen und
Apple CarPlay™ ist eine eingetra-
Das System kann den Empfang einer
Installieren von Updates können je
gene Marke von Apple Inc.
Aktualisierung melden, sobald eine
nach Fahrzeug abweichen.
App Store® und iTunes Store® sind
Verbindung zu einem externen
Aus Sicherheitsgründen und
eingetragene Marken von Apple Inc.
WLAN-Netzwerk oder Mobilfunknetz
aufgrund der erforderlichen Aufmerk-
iPhone®, iPod®, iPod touch®, iPod
hergestellt ist. Große Aktualisierun-
samkeit des Fahrers kann die Instal-
nano®, iPad® und Siri® sind eingetra-
gen werden ausschließlich über
lation nur bei eingeschalteter
gene Marken von Apple Inc.
WLAN heruntergeladen.
Zündung und ausgeschaltetem Motor
Die Verfügbarkeit einer Aktualisie-
ausgeführt werden. In den folgenden
Bluetooth SIG, Inc.
rung wird am Ende der Fahrt zusam-
Fällen kann die Installation nicht
Bluetooth® ist eine eingetragene
men mit der Option zur Auswahl
ausgeführt werden:
Marke von Bluetooth SIG, Inc.
248
Kundeninformation
DivX, LLC
meinen Verkaufsbedingungen. Diese
Aufzeichnung und
DivX® und DivX Certified® sind einge-
Informationen sind auch online
tragene Marken von DivX, LLC.
Datenschutz der
verfügbar.
Fahrzeugdaten
Google Inc.
Personenbezug
Android™ und Google™ sind einge-
tragene Marken von Google Inc.
Ereignisdatenschreiber
Jedes Fahrzeug ist mit einer eindeu-
In Ihrem Fahrzeug sind elektronische
tigen Fahrgestellnummer gekenn-
Velcro Companies
Steuergeräte verbaut. Steuergeräte
zeichnet. Diese Fahrzeugidentifizie-
Velcro® ist ein eingetragenes Waren-
verarbeiten Daten, die sie zum
rungsnummer ist in Deutschland über
zeichen von Velcro Companies.
Beispiel von Fahrzeug-Sensoren
eine Auskunft beim Kraftfahrtbundes-
Verband der Automobilindustrie e.V.
empfangen, selbst generieren oder
amt auf den gegenwärtigen und
AdBlue® ist eine eingetragene Marke
untereinander austauschen. Einige
ehemalige Halter des Fahrzeugs
des VDA.
Steuergeräte sind für das sichere
rückführbar. Es gibt auch weitere
Funktionieren Ihres Fahrzeugs erfor-
Möglichkeiten aus dem Fahrzeug
derlich, weitere unterstützen Sie beim
erhobene Daten auf den Halter oder
Fahren (Fahrerassistenzsysteme),
Fahrer zurückzuführen, z.B. über das
andere ermöglichen Komfort- oder
Kfz-Kennzeichen.
Infotainment-Funktionen.
Die von Steuergeräten generierten
Der folgende Abschnitt enthält allge-
oder verarbeiteten Daten können
meine Informationen zur Datenverar-
daher personenbezogen sein oder
beitung im Fahrzeug. Zusätzliche
unter bestimmten Voraussetzungen
Informationen dazu, welche Fahr-
personenbezogen werden. Je nach-
zeugdaten hochgeladen, gespeichert
dem, welche Fahrzeugdaten vorlie-
und an Dritte weitergegeben werden
gen, sind gegebenenfalls Rück-
und wozu diese Daten genutzt
schlüsse z. B. auf Ihr Fahrverhalten,
werden, finden Sie unter dem Stich-
Ihren Standort oder Ihre Fahrtroute
wort „Datenschutz“ zur betreffenden
bzw. auf das Nutzungsverhalten
Funktion in der entsprechenden
möglich.
Betriebsanleitung und in den allge-
Kundeninformation
249
Ihre Rechte im Hinblick auf den
auf der Website des Herstellers
Betriebsdaten im Fahrzeug
Datenschutz
(inklusive Kontaktdaten des Herstel-
Zum Betrieb des Fahrzeuges verar-
lers und seines Datenschutzbeauft-
Gemäß geltendem Datenschutzrecht
beiten Steuergeräte Daten.
ragten).
haben Sie bestimmte Rechte gegen-
Dazu gehören zum Beispiel:
Daten, die nur lokal im Fahrzeug
über solchen Unternehmen, die Ihre
gespeichert sind, können Sie mit
● Fahrzeugstatusinformationen
personenbezogenen Daten verarbei-
fachkundiger Unterstützung
(z. B. Geschwindigkeit, Verzöge-
ten.
beispielsweise in einer Werkstatt und
rung, Querbeschleunigung,
Ihnen steht daher ein unentgeltlicher
ggf. gegen Entgelt auslesen lassen.
Raddrehzahl, Anzeige „Sicher-
und umfassender Auskunftsanspruch
heitsgurt angelegt“)
gegenüber dem Hersteller und Dritten
Gesetzliche Anforderungen zur
● Umgebungszustände (z. B.
(z. B. beauftragte Pannendienste
Offenlegung von Daten
Temperatur, Regensensor,
oder Werkstätten, Anbieter von
Sofern entsprechende gesetzliche
Abstandssensor)
Online-Diensten im Fahrzeug) zu,
Anforderungen gelten, sind Hersteller
In der Regel sind diese Daten flüchtig
sofern diese personenbezogene
streng verpflichtet, die vom Hersteller
und werden nicht länger als einen
Daten von Ihnen gespeichert haben.
gespeicherten Daten in Einzelfällen
Betriebszyklus gespeichert und nur
Sie haben Anspruch auf Auskunft
und im von Behörden angeforderten
an Bord des Fahrzeugs verarbeitet.
darüber, welche Daten über Sie
Umfang (z. B. im Rahmen von Ermitt-
Steuergeräte enthalten oft einen
gespeichert wurden, zu welchem
lungen) freizugeben.
Datenspeicher (unter anderem auch
Zweck die Daten gespeichert wurden
und aus welcher Quelle sie stammen.
Staatliche Stellen sind im Rahmen
der Fahrzeugschlüssel). Diese
Ihr Anspruch auf Auskunft deckt auch
des geltenden Rechts auch dazu
werden eingesetzt, um Informationen
die Datenübertragung an andere
befugt, in Einzelfällen selbst Daten
über Fahrzeugzustand, Bauteilbean-
Standorte.
aus Fahrzeugen auszulesen. Aus
spruchung, Wartungsbedarfe sowie
diesem Grund können aus dem
technische Ereignisse und Fehler
Weitere Informationen zu Ihren
Airbag-Steuergerät im Falle eines
temporär oder dauerhaft dokumentie-
gesetzlichen Rechten gegenüber
Unfalls Informationen ausgelesen
ren zu können.
dem Hersteller (beispielweise Ihr
werden, die helfen können, diesen
Recht auf Löschung oder Korrektur
aufzuklären.
der Daten) finden Sie in den jeweils
anwendbaren Datenschutzhinweisen
250
Kundeninformation
Je nach technischer Ausrüstung
Identifizierungsnummer ausgelesen
können auch genutzt werden, um
werden folgende Daten gespeichert:
und genutzt werden. Das Auslesen
Garantie- und Gewährleistungsan-
kann durch Mitarbeiter des Service-
sprüche der Kunden zu überprüfen.
● Betriebszustände von System-
netzes (z. B. Werkstätten, Hersteller)
komponenten (z. B. Füllstände,
Fehlerspeicher im Fahrzeug können
oder Dritte (z. B. Pannendienste) aus
Reifendruck, Batteriestatus)
im Rahmen von Reparatur- oder
dem Fahrzeug erfolgen. Dies gilt
Servicearbeiten oder auf Ihre Anfor-
● Störungen und Defekte in wichti-
auch für Garantiearbeiten oder
derung hin durch einen Servicebe-
gen Systemkomponenten (z. B.
Maßnahmen zur Qualitätssicherung.
trieb zurückgesetzt werden.
Licht, Bremsen)
Das Auslesen erfolgt in der Regel
● Reaktionen der Systeme in
Komfort- und Infotainment-
über den gesetzlich vorgeschriebe-
speziellen Fahrsituationen (z. B.
nen Anschluss für OBD („On-Board-
Funktionen
Auslösen eines Airbags, Einset-
Diagnose“) im Fahrzeug. Die ausge-
zen der Stabilitätsregelungssys-
Sie können Komforteinstellungen und
lesenen Betriebsdaten dokumentie-
teme)
Individualisierungen im Fahrzeug
ren technische Zustände des Fahr-
speichern und jederzeit ändern oder
● Informationen zu fahrzeugschä-
zeugs oder einzelner Komponenten
zurücksetzen.
digenden Ereignissen
und helfen bei der Fehlerdiagnose,
der Einhaltung von Gewährleistungs-
Dazu gehören in Abhängigkeit von
● bei Elektrofahrzeugen Ladezu-
verpflichtungen und bei der Qualitäts-
der jeweiligen Ausstattung z.B.
stand der Hochvoltbatterien und
geschätzte Reichweite
verbesserung. Diese Daten, insbe-
● Einstellungen der Sitz- und Lenk-
sondere Informationen über Bauteil-
radpositionen
In besonderen Fällen (z. B. wenn das
beanspruchung, technische Ereig-
Fahrzeug eine Fehlfunktion erkannt
● Fahrwerks- und Klimatisierungs-
nisse, Fehlbedienungen und andere
hat) kann es erforderlich sein, Daten
einstellungen
Fehler, werden hierfür zusammen mit
zu speichern, die eigentlich nur flüch-
● Individualisierungen wie Innen-
der Fahrzeugidentifikationsnummer
tig wären.
raumbeleuchtung
gegebenenfalls an den Hersteller
Wenn Serviceleistungen (z. B. Repa-
übermittelt. Darüber hinaus unterliegt
Sie können im Rahmen der gewähl-
raturen, Wartung) in Anspruch
der Hersteller der Produkthaftung.
ten Ausstattung selbst Daten in Info-
genommen werden, können, wenn
Auch dafür nutzt der Hersteller
tainment-Funktionen des Fahrzeugs
nötig, die gespeicherten Betriebsda-
Betriebsdaten aus Fahrzeugen, etwa
einbringen.
ten zusammen mit der Fahrzeug-
für Rückrufaktionen. Diese Daten
251
Kundeninformation
Dazu gehören in Abhängigkeit von
Nutzung von Online-Diensten
Interaktion zwischen Smartphone
der jeweiligen Ausstattung z.B.
entsprechend der von Ihnen gewähl-
und Fahrzeug, insbesondere ein akti-
ten Einstellungen.
ver Zugriff auf Fahrzeugdaten, erfolgt
● Multimediadaten, wie Musik,
nicht. Die Art der weiteren Datenver-
Filme oder Fotos zur Wiedergabe
Smartphone-Integration z. B.
arbeitung wird durch den Anbieter der
in einem integrierten Multimedia-
Android Auto oder Apple CarPlay
jeweils verwendeten App bestimmt.
system
Ob und welche Einstellungen Sie
● Adressbuchdaten zur Nutzung in
Sofern Ihr Fahrzeug entsprechend
dazu vornehmen können, hängt von
Verbindung mit einer integrierten
ausgestattet ist, können Sie Ihr
der jeweiligen App und dem Betriebs-
Freisprecheinrichtung oder
Smartphone oder ein anderes mobi-
system Ihres Smartphones ab.
einem integrierten Navigations-
les Endgerät mit dem Fahrzeug
system
verbinden, so dass Sie dieses über
Online-Dienste
die im Fahrzeug integrierten Bedien-
● eingegebene Navigationsziele
elemente steuern können. Dabei
Sofern Ihr Fahrzeug über eine Funk-
● Daten über die Inanspruch-
können Bild und Ton des Smartpho-
netzanbindung verfügt, ermöglicht
nahme von Internetdiensten
nes über das Multimediasystem
diese den Austausch von Daten
Diese Daten für Komfort- und Info-
ausgegeben werden. Gleichzeitig
zwischen Ihrem Fahrzeug und weite-
tainment-Funktionen können lokal im
werden an Ihr Smartphone bestimmte
ren Systemen. Die Funknetzanbin-
Fahrzeug gespeichert werden oder
Informationen übertragen. Dazu
dung wird durch eine fahrzeugeigene
sie befinden sich auf einem Gerät,
gehören je nach Art der Integration
Sende- und Empfangseinheit oder
das Sie mit dem Fahrzeug verbunden
beispielsweise Positionsdaten, Tag- /
über ein von Ihnen eingebrachtes
haben (z. B. Smartphone, USB-Stick
Nachtmodus und weitere allgemeine
mobiles Endgerät (z. B. Smartphone)
oder MP3-Player). Sofern Sie Daten
Fahrzeuginformationen. Weitere
ermöglicht. Über diese Funknetzan-
selbst eingegeben haben, können Sie
Informationen finden Sie in der
bindung können Online-Funktionen
diese jederzeit löschen.
Betriebsanleitung des Fahrzeugs /
genutzt werden. Dazu zählen Online-
Infotainment-Systems.
Dienste und Applikationen / Apps, die
Eine Übermittlung dieser Daten aus
Ihnen durch den Hersteller oder
dem Fahrzeug heraus erfolgt
Die Integration ermöglicht eine
durch andere Anbieter bereitgestellt
ausschließlich auf Ihren Wunsch,
Nutzung ausgewählter Apps des
werden.
insbesondere im Rahmen der
Smartphones, wie z.B. Navigation
oder Musikwiedergabe. Eine weitere
252
Kundeninformation
Herstellereigene Dienste
ren lassen. Dies umfasst keine
Radiofrequenz-
gesetzlich vorgeschriebenen Funk-
Bei Online-Diensten des Herstellers
Identifikation
tionen oder Services wie Notrufsys-
werden die jeweiligen Funktionen an
teme.
Die RFID-Technik wird in einigen
geeigneter Stelle (z. B. Betriebsanlei-
Fahrzeugen für Funktionen wie
tung, Web-Site des Herstellers) durch
Dienste Dritter
Reifendrucküberwachung und
den Hersteller beschrieben und die
Wegfahrsperre eingesetzt. Außer-
Sofern Sie von der Möglichkeit
damit verbundenen datenschutz-
dem kommt sie in Komfortanwendun-
Gebrauch machen, Online-Dienste
rechtlichen Informationen gegeben.
gen wie Funkfernbedienungen zum
anderer Anbieter (Dritter) zu nutzen,
Zur Erbringung von Online-Diensten
Ver- bzw. Entriegeln der Türen und
unterliegen diese Dienste der Verant-
können personenbezogene Daten
zum Starten zum Einsatz. Die in
wortung sowie den Datenschutz- und
verwendet werden. Der Datenaus-
Opel-Fahrzeugen eingesetzte RFID-
Nutzungsbedingungen des jeweili-
tausch hierzu erfolgt über eine
Technik verwendet und speichert
gen Anbieters. Auf die hierbei ausge-
geschützte Verbindung z. B. mit den
keine personenbezogenen Daten
tauschten Inhalte hat der Hersteller
dafür vorgesehenen IT-Systemen
und ist auch mit keinem anderen
regelmäßig keinen Einfluss.
des Herstellers. Eine über die Bereit-
Opel-System, das personenbezo-
stellung von Diensten hinausge-
Weitere Informationen zu Art,
gene Daten enthält, verbunden.
hende Erhebung, Verarbeitung und
Umfang und Zweck der Erhebung
Nutzung personenbezogener Daten
und Verwendung personenbezoge-
erfolgt ausschließlich auf Basis einer
ner Daten im Rahmen von Diensten
gesetzlichen Erlaubnis, z. B. bei
Dritter daher bitte beim jeweiligen
einem gesetzlich vorgeschriebenen
Diensteanbieter einholen.
Verkehrsnotrufsystem, einer vertra-
glichen Vereinbarung oder aufgrund
einer Einwilligung.
Sie können die (zum Teil kosten-
pflichtigen) Dienste und Funktionen
und in manchen Fällen auch die
gesamte Funknetzanbindung des
Fahrzeugs aktivieren oder deaktivie-

 

 

 

 

 

 

 

Content      ..     10      11      12